Thema ansehen
EnJoy-Game » EnJoys Spielkiste - New Stuff oder Retro ;) » [DNL] Dark and Light
 Thema drucken
Dark and Light - Wissenswertes
Lady-Deluxe
In diesem Thread erfahrt ihr mehr über:
- Meteoriten
- die Dunkelheit
- Stärke der Kreaturen & Leveln (gezähmt vs. wild)
- Selbstverteidigung: Zauberturm (Geschütz)
- virtuelle Fundamente

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~



Meteoriten


Von Zeit zu Zeit seht ihr in der Welt von "Dark and Light" am Himmel Meteoriten herunterkommen.

enjoy-game.de/images/dnl/dnlmeteorit1.jpg


Sucht den Einschlagsort. Die Meteoriten sind, ähnlich wie die Beacons in ARK, nur für begrenzte Zeit da.

enjoy-game.de/images/dnl/dnlmeteorit2.jpg



Ihr könnt sie öffnen und das Inventar an euch nehmen. Drei Dinge gibt es zu wissen:
1. Die Meteoriten in "Dark and Light" haben unterschiedliche Level-Voraussetzungen, um sie zu öffnen.
2. Sie haben auch unterschiedliche Farben. Unter Umständen geben diese zukünftig Auskunft darüber, ab welchem Level man sie öffnen kann. Derzeit scheint es noch nicht so, also lohnt es sich mal nachzusehen. Aber Vorsicht, denn
3. kommen sie eigentlich nie allein. Scheinen sie unbewacht, so hattet ihr Glück und der Begleiter ist einen Abhang heruntergefallen. Hattet ihr Pech, lauert er im Gebüsch. Wink

Kurz bevor ein Meteorit einschlägt, erscheint an der Stelle des Einschlags eine Lichtsäule in der Farbe des herabstürzenden Meteoriten.

enjoy-game.de/images/dnl/dnlmeteorit3.jpg

Bearbeitet von Lady-Deluxe am 20.08.2017 um 10:05
Manch einer greift sich an den Kopf und greift ins Leere.
 
Lady-Deluxe
DIE DUNKELHEIT


Im Normalfall sieht der Himmel auch in "Dark and Light" so aus, wie wir ihn kennen. Blau, manchmal regnerisch. Aber nix, was man nicht kennt.

enjoy-game.de/images/dnl/dnldarkness2.jpg


Doch dann kommt er. Der Moment, in dem der Himmel sich rot färbt und ihr dringend Schutz suchen solltet. Außer ihr seid wahnsinnig. Oder lebensmüde. Oder beides.

enjoy-game.de/images/dnl/dnldarkness.jpg


Dann kommt in "Dark and Light" das "Dark" zum Vorschein und zeigt sich von seiner übelsten Seite. (Ich will gar nicht wissen, was da noch alles so rumspringt. Das Dark Wind Element Level 60 hat den einen Tag schon gereicht. Uns blieb nichts anderes übrig, als dieses Vieh weit, weit weg zu locken, wo es sich am Strand mit anderen Viehchern die Köppe einschlagen konnte...)
Manch einer greift sich an den Kopf und greift ins Leere.
 
Marco
Das ist ein sehr interessantes spiel
Mal gucken vielleicht hol ich mir das auch.
██░░░██░░███░░████░░░███░░░███░░
░░░░░░░░░░░░
░░░░█████████░░░░░░░░░░
░░░░░░░░░░░░░░░░░░
░░░░░░░░░░░░░███░░░███░░
 
Lady-Deluxe
STÄRKE DER KREATUREN & LEVELN
gezähmt vs. wild



Derzeit herrscht in "Dark and Light" leider noch ein großes Ungleichgewicht zwischen gezähmten und wilden Kreaturen aller Art. Sobald ihr ein Tier (ob nun Pflanzenfresser oder Fleischfresser) gezähmt habt, muss euch bewusst sein, dass eine Kreatur der gleich Art, aber mit niedrigerem Level, trotzdem ein tödlicher Gegner sein kann.
Verlasst euch daher in Sachen Nahkampf lieber auf eure eigenen Fähigkeiten und nutzt eure Tiere im Moment nur als Farming-Gehilfen.

Auch das Leveln der Tiere dauert sehr lang und bringt im Vergleich derzeit nicht viel. Zumindest, was die Gesundheit angeht. Sinnvoll scheint es daher momentan, bei Farming-Gehilfen eher auf Ausdauer und Gewicht zu setzen.

Werdet ihr dennoch in einen Kampf zwischen eurer Kreatur und einer wilden verwickelt, so steigt ab und kämpft mit. Allein wird es eure Kreatur wohl kaum schaffen. Da unser Server ein PvE-Server ist, auf dem Schaden durch 'friendly fire' ausgeschaltet ist, könnt ihr eure eigene Kreatur aber nicht verletzen und könnt dadurch beherzt eingreifen und mitkämpfen.

Sobald sich dies ändert, werde ich diesen Beitrag editieren.
Manch einer greift sich an den Kopf und greift ins Leere.
 
Lady-Deluxe
SELBSTVERTEIDIGUNG: Zauberturm / Elementturm (Geschütz)


Auch in "Dark and Light" habt ihr die Möglichkeit, Gerätschaften für die Selbstverteidigung zu bauen. Dafür braucht ihr:
- eine Magie-Arbeitsbank, um alle im Folgenden genannten Items herzustellen
- Mindestens einen Elementofen
- "Treibstoff" für ebendiesen
- Mindestens einen Zauberturm (a.k.a. Elementturm = Geschütz)
- "Munition" für ebendiesen

Der Elementofen:

enjoy-game.de/images/dnl/dnlelementofen.jpg


Sobald gecraftet, stellt ihr diesen auf. Er hat nur eine bestimmte Reichweite, was ihr beim Aufstellen berücksichten solltet. Die Reichweite könnt ihr euch anzeigen lassen, sobald er steht. Haltet "E" gedrückt und wählt die entsprechende Option "Angriffsreichweite anzeigen Elementofen" aus. Der Elementofen sendet dann sichtbare Wellen aus, die euch die maximale Reichweite anzeigen. Sobald ihr eure(n) Geschütztum(-türme) aufgestellt habt, könnt ihr diese Funktion wieder deaktivieren.

"Treibstoff":
Als Treibstoff dienen die verschiedenen Element-Essenzen, die ihr in der Magie-Arbeitsbank herstellen könnt. Pro Elementofen könnt ihr nur einen Stack von einer Element-Sorte verwenden. So sieht es beispielsweise aus, wenn ihr das Element Wasser hinzugefügt habt:
enjoy-game.de/images/dnl/dnlelementofen2.jpg

Die Essenzen werden nach und nach (aber glücklicherweise recht langsam) verbraucht. Möchtet ihr eure Geschütztürme mit zwei Elementen schießen lassen, so benötigt ihr zwei Elementöfen (zum Beispiel einen für Feuer und einen für Licht), die ihr nah beieinander aufstellen solltet. (Siehe oben: Reichweite, diese sollte sich möglichst decken).

Zauberturm / Elementturm (= Geschützturm):

enjoy-game.de/images/dnl/dnlgeschuetzturm.jpg


Ein Geschützturm kann auf Strukturen oder freiem Gelände aufgestellt werden. Folgendes gilt es zu beachten:
- Er muss innerhalb des Wirkkreises des Generators stehen, sonst ist er nur Deko.
- Er muss mit Munition befüllt werden:
enjoy-game.de/images/dnl/dnlzauberturmmunition.jpg

- Er muss aktiviert werden ("E" gedrückt halten und einschalten).
- Er muss auf die elementare Einstellung der aufgestellten und bereits in Betrieb genommenen Generatoren eingestellt werden. Dazu das Inventar des Geschützturms öffnen und links oben die gewünschen runden Symbole anklicken. Steht eine "1" unter dem Symbol, so bedeutet dies, dass ein Generator mit dem entsprechenden Element in der Nähe ist. Dann könnt ihr dieses Element auch in die elementare Abstimmung nehmen.
enjoy-game.de/images/dnl/dnlelementareabstimmung.jpg

- Soll der Geschützturm woanders stehen: "E" gedrückt halten und NICHT "abreißen" auswählen, sondern "aufnehmen"!

WICHTIG: Wenn ihr nur wenige Geschütztürme habt, könnt ihr euch nicht auf eine reibungslose Verteidigung verlassen. Habt ihr ein Camp, das durch Mauern geschützt ist, empfiehlt es sich, die Geschütztürme nicht auf der Mauer aufzustellen. Sie schießen auf alles. Auch auf harmlose Schafe. Und eure Munition ist ratz-fatz weg. Und wenn ihr zwei Elemente einschaltet, verbrauchen die Türme sogar 2 Munition pro Schuss.
Des Weiteren ist das Aufstellen auf Mauern vor allem in Hinblick auf aggressive Kreaturen nicht ratsam. Werden sie beschossen, so hat euer Geschützturm sie nur angelockt und sie beginnen, sich in Windeseile durch eure Mauer zu hacken. (Strukturen widerstehen derzeit Angriffen leider kaum... Nicht einmal Steinstrukturen.) Der Geschützturm wird zu diesem Zeitpunkt schon nicht mehr schießen, da sich der Feind im toten Winkel befindet.

Also: Lieber als letzte Instanz im Camp hinter der Mauer aufstellen.
Manch einer greift sich an den Kopf und greift ins Leere.
 
Lady-Deluxe
VIRTUELLE FUNDAMENTE


Wie in vielen Spielen, in denen man bauen kann, so findet man auch in "Dark and Light" häufig eher unwegsames oder leicht abschüssiges Gelände vor. Da möchte man bauen, stellt die ersten Fundemente auf, hat fast die Grundfläche seines Hauses... und dann passt die letzte Ecke nicht.

Zugegeben nicht gleich zu Beginn, aber doch in nicht allzu weiter Ferne erhält man die Möglichkeit, aus magischen Trümmern virtuelle Fundamente zu setzen.

enjoy-game.de/images/dnl/dnlfundament.jpg


Nun scheint es einem, dass man die magischen Trümmer auch gut für anderes nutzen kann. Klar. Aber im Vergleich ist es leichter und ressourcenschonender, diese als Baugerüst zu nutzen. Denn:
Einfach zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen und den Zauberstab mit dem "Entzugszauber" ausrüsten, den ihr als allerersten Zauber gleich zu Beginn freischaltet.
- 1. Fliege: Bäume und Steine auf der von euch gewählten Fläche damit "einsammeln" und
- 2. Fliege: Die gewonnen Trümmer in virtuelle Bauteile umsetzen.
Manch einer greift sich an den Kopf und greift ins Leere.
 
Springe ins Forum: